Dieselfahrverbote möglicherweise wirkungslos – aber warum bleiben sie in Darmstadt ungeprüft in Kraft?

Die AfD-Fraktion Darmstadt hatte schon früh Zweifel an der Wirksamkeit der Dieselfahrverbot in der Darmstädter Innenstadt geäußert und für die Diskussion im Stadtparlament zahlreiche Gründe dafür vorgelegt. Zumal die Stickoxidbelastung in Darmstadt vor einigen Wochen auch leicht unter das kritische Niveau zurückgegangen war.

In anderen Städten ist der Zweifel an der Wirksamkeit der Dieselfahrverbot aber größer: In Stuttgart oder München hat die Stickoxidbelastung trotz sehr geringem Verkehr wegen der Coronakrise sogar zugenommen. In Stuttgart wird der Feinstaub-Alarm daher abgeschafft.
Die AfD-Fraktion ist deshalb der Meinung, dass das Dieselfahrverbot in Darmstadt dringend wieder überprüft werden sollte.

Grenzwertüberschreitung trotz kaum Verkehr

Posted in Allgemein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Hiermit erkenne ich die Datenschutz-Bestimmungen an.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.