Der städtische Haushalt in Darmstadt – mit steigender Inflation auf Sand gebaut

Die Inflation in Deutschland konsolidiert sich auf hohem Niveau, und auch die Darmstädter Steuerzahler haben es damit schwerer, ihre Steuern zu zahlen. Damit gerät auch der Haushalt der Stadt Darmstadt in immer größere Schieflage; denn auch die Dienstleistungen, die die Stadt einkauft, werden mit der Inflation teurer. Die Grünen-geführte Stadtregierung tun ja bei der Begründung ihrer überhöhten Ausgaben gerne so, als komme es für die Darmstädter Steuerzahler fast nur darauf an, wie viel mehr sie […]

Mehr...

Hilfe für afghanische Flüchtlinge ja – aber besser in Afghanistans Nachbarländern

Brauchen wir neue Zuwanderung von Flüchtlingen aus Afghanistan für Darmstadt? Da gibt es eine wesentlich bessere Lösung: Die AfD schlägt schon länger vor: Es ist wichtig, diesen Menschen zu helfen! Aber diese Flüchtlinge könnten viel besser in den Nachbarländern von Afghanistan versorgt werden. Und vor allem: Mit dem gleichen Geld könnte man etwa siebenmal mehr Flüchtlinge aus Afghanistan in ihren Nachbarländern versorgen, als es in Darmstadt möglich ist. Und besser ist auch: eines Tages könnten […]

Mehr...

Presseerklärung der AfD-Fraktion zur Aufnahme von Flüchtlingen aus Afghanistan

Das „Darmstädter Echo“ hatte die Vorsitzende der Fraktionen im Darmstädter Stadtparlament nach ihrer Haltung zur Zuwanderung von Afghanen im Zuge der jetzigen Krise befragt. Im zusammengefassten Artikel wurden allerdings dann nur die Antworten der größeren Fraktionen abgedruckt. Die AfD- Fraktion ergänzt deswegen mit folgender PRESSEERKLÄRUNG: Staatsversagen zum Thema Afghanistan „ Der deutsche Staat und seine Regierungsverantwortlichen haben nach Meinung der AfD-Darmstadt komplett versagt. Die Geheimdienste haben rechtzeitig gewarnt und die deutsche Botschaft musste de facto […]

Mehr...