Wirtschaft & Finanzen

Liebe Leserin, lieber Leser,

im Folgenden berichten wir von unserer Arbeit im Stadtparlament. In diesem Falle von den Anfragen, die wir als AfD-Fraktion in letzter Zeit gestellt haben:

Kleine Anfrage des Stadtv. Dr. Ballhorn (AfD) vom 16. Juni 2021 betr. Schuldnerberatung in Darmstadt


Große Anfrage der AfD-Fraktion vom 27.04.2021 betr. Haushalt, Finanzen und Arbeitsmarkt (2020/2021)


Große Anfrage der AfD-Fraktion vom 13.10.2020 betr. Darz GmbH und zur DC Darmstadt GmbH vom 13.10.2020


Kleine Anfrage der Stadtve. Vocke-Schöhl (AfD) vom 17. Juli 2020 betr. Finanzsituation der Stadt Darmstadt und die finanziellen Auswirkungen der Covid-19 Pandemie


Kleine Anfrage des Stadtv. Zabel (AfD) vom 7. Juli 2020 betr. Unterstützung von Zirkunsunternehmen


Kleine Anfage des Stadtv. Zabel (AfD) vom 1. Juli 2020 betr. Insolvenz-/Schuldnerberatung bzw. Schuldenregulierung und der Darmstädter Tafel


Große Anfrage der AfD-Fraktion vom 29. April 2020 betr. COVID-19-Pandemie und die Auswirkungen auf den Darmstädter Arbeitsmarkt und die Darstädter Finanzen


Große Anfrage der AfD-Fraktion vom 29. März 2020 betr. kurzfristige und mitttelfristige finanzielle Auswirkungen auf den Haushalt der Stadt Darmstadt wegen den Einschränkungen der wirtschaftlichen Tätigkeit von kommunalen und privaten Unternehmungen im Zusammenhang mit der Coronavirusepidemie


Große Anfrage der AfD-Fraktion vom 17. Oktober 2019 betr. Arbeitsmarktpolitik


Kleine Anfrage der AfD-Fraktion vom 24. Juni 2019 betr. Stadtwirtschaftsstrategie